bois et design made in France
Accueil

Umweltverantwortung

 
 

  WIR BEENDEN NUR
 WAS DIE NATUR BEGONNEN HAT 

 Holz und natürlich.
Wir verwenden französisches Holz für die Herstellung unserer Möbel (ausnahmsweise aus Nachbarländern), hauptsächlich Massivholz, das manchmal zu Mehrschicht- oder 3-Schicht-Platten verarbeitet wird. Der von uns verwendete Holzleim (formaldehydfrei) und das Finish mit natürlichen Pflanzenölen sorgen dafür, dass die natürlichen Eigenschaften des Materials und die Luftqualität in Ihrem Innenraum gesund und angenehm sind.


Holz und lokal.

Unsere Region, die Bourgogne Franche-Comté, ist eine der waldreichsten Regionen Frankreichs und bietet eine bemerkenswerte Vielfalt und Qualität des Holzes. Es ist daher selbstverständlich, dass wir diese nachhaltige lokale Ressource nutzen. Abgesehen von der Freude, dieses Holz zu verarbeiten, das in unseren Wäldern wächst und die lokale Wirtschaft unterstützt, gewährleistet dies den bestmöglichen CO2-Fußabdruck und die geringsten Auswirkungen auf unsere Umwelt. 


Holz und langlebig.
Unser Unternehmen ist seit 2012 PEFC-zertifiziert, was in erster Linie eine Garantie dafür ist, dass das Holz, das wir verwenden, aus Wäldern stammt, deren Nutzung die Grundlagen der nachhaltigen Entwicklung respektiert, und damit auch die Gewähr, dass diese Hölzer nicht aus unkontrollierter Abholzung stammen. Unsere Lieferungen werden daher regelmäßig von einer unabhängigen Stelle überprüft.

       Lizenznummer: PEFC/10-32-2633 Steuerkanalnummer: QUAL/12-716


Holz und Ökodesign.
Ökodesign ist ein präventives Konzept, das die Auswirkungen eines Produkts auf die Umwelt während seines gesamten Lebenszyklus minimiert: von der Auswahl der Rohstoffe bis zu seiner Entsorgung am Ende seiner Lebensdauer. Mehr als nur eine Denkweise, nimmt eine ganze Unternehmensphilosophie Gestalt an: Wir wenden diesen Ansatz auf alle Produktionsphasen an.
Neben der strengen Auswahl der verwendeten Materialien wird das Design so gestaltet, dass sowohl das Material als auch die für die Umwandlung erforderliche Energie so weit wie möglich eingespart werden. Bereits in der Studienphase planen wir die Lagerung, Verpackung, den Transport und die Verteilung so, dass Gewicht und Volumen minimiert werden, was unter anderem den Kohlenstoff-Fußabdruck und die Belästigung durch den Straßenverkehr deutlich verringert. 
Aber dieses Konzept beschränkt sich nicht nur auf Produkte: Unser gesamtes Vorgehen, unser Handeln als Arbeitgeber, unsere Existenz in und für unser Territorium sind geprägt von den Grundsätzen der Nachhaltigkeit und der Kreislaufwirtschaft.

Weitere Informationen finden Sie auf dem Gelände des Öko-Design-Zentrums von Saint-Etienne, das unser Konzept anhand unseres Wak-Hockers erläutert.

Utilisation des cookies : En poursuivant votre navigation sur ce site, vous acceptez le traitement de cookies destinés à des usages statistiques, publicitaires, techniques et en lien avec les réseaux sociaux. En savoir plus